Geschichten aus zehn Jahren Ilztalbahn | Teil 1

2020 und 2021 feiert die Ilztalbahn das zehnjährige Jubiläum der Betriebsaufnahme. In zehn Jahren haben wir über 300.000 Fahrgäste befördert und dabei natürlich viel Erlebt. Zeit für einen Rückblick, Teil 1:

Weiterlesen

Vom Goldenen zum Eisernen Steig: Die Sanierung des Bahnhofs Waldkirchen kann beginnen

Seit 2012 ist der Förderverein Ilztalbahn e.V. Eigentümer des Empfangsgebäudes des Bahnhofs Waldkirchen. Mit dem Interreg-Projekt „Vom Goldenen zum Eisernen Steig“ stehen nun endlich die Fördermittel für eine umfassende denkmalgerechte Sanierung bereit. Parallel wird im tschechischen Grenzbahnhof Nové Údolí eine weitere Ausstellung über die kulturhistorische Bedeutung der Bahnstrecke entstehen.

Weiterlesen

Keine Unterstützung für Reaktivierungen in Bayern: Die Ilztalbahn auf den Horber Schienentagen

Zum 38. Mal fanden von 18. bis 21. November 2020 die Horber Schienentage statt. Die Ilztalbahn war mit zwei Vorträgen aus den Themenfeldern der touristischen Verkehre und der Infrastrukturfinanzierung vertreten.

Weiterlesen

Saisonabschluss 2020, Vorschau auf 2021

Die Ilztalbahn hat die turbulente Saison 2020 erfolgreich abgeschlossen. Trotz der Corona-Pandemie konnten wir von 16. Juli bis 4. Oktober an 22 Fahrtagen fast 15.000 Fahrgäste in unseren Zügen begrüßen. Weiterlesen

Tipp: Leere Züge für Frühaufsteher und Langschläfer

Gerade in der Hauptsaison sind unsere Züge gut ausgelastet, häufig müssen die Fahrgäste zumindest für kurze Strecken enger zusammenrücken. Für entspannte Ausflüge empfehlen wir daher die Züge in Tagesrandlage! Weiterlesen

Schlechtes Wetter? Ilztalbahn-Wetter!

Sie planen einen Ausflug mit der Ilztalbahn und der Wetterbericht sagt Regen voraus? Kein Grund, den Ausflug zu verschieben. Wir haben einige Schlechtwetter-Ausflugstipps gesammelt und können versichern, dass wir nur überdachte und trockene Züge einsetzen! Weiterlesen

Verbände fordern Ilztalbahn-Reaktivierung mit höchster Priorität

Mit großem Medienecho haben VDV (Verband Deutscher Verkehrsunternehmen) und Allianz pro Schiene die aktuelle Reaktivierungsliste als das „Comeback der Schiene“ vorgestellt. „Mit der Reaktivierung stillgelegter Bahnstrecken können wir den jahrzehntelangen Rückzug der Schiene aus der Fläche stoppen und umdrehen. Das ist ein Erfolgsrezept für einen besseren Verkehrsmix in der Zukunft.“ Weiterlesen

Ehrenamt, Corona und neue Weichenschwellen

Jeder hat bestimmt schon einmal das Sprichwort „Es kommt immer anders als geplant!“ in irgendeiner Lebenssituation nachempfinden können. Doch niemand hätte noch am Anfang des Jahres gedacht, wie schnell sich diese Lebensweisheit in einem so großen Dimension bewahrheiten könnte. Weiterlesen

Brothalt im Himmel

Unsere Stammfahrgäste werden es schon bemerkt haben: Seit Anfang September gibt es keinen Brothalt mehr, da der Bäcker von der Neuhausmühle, Adolf Winkler, leider viel zu früh verstorben ist.

Weiterlesen

Wer zahlt für die Ilztalbahn? Die Kosten des Regelbetriebs

Die Thematik ist komplex: Wir suchen schon lange nach einer Möglichkeit, die Kostenaufteilung eines möglichen Ilztalbahn-Regelbetriebs zu erläutern. Unvollständige und irreführende Presseberichte sollen nun Anlass für eine Richtigstellung bieten. Weiterlesen