Fahrplan

Saisonstart wegen Corona verschoben. Alle Infos auf unserer Sonderseite.

Fahrkarten

Die Fahrkarten im familienfreundlichen Ilztalbahn-Tarif erhalten Sie im Zug oder im Onlineshop

Strecke

Die Ilztalbahn verbindet Passau mit dem Bayerischen Wald und Südböhmen

AKTUELLES

Corona-Auflagen: Ilztalbahn-Saisonstart muss weiter warten

Der ursprünglich für den 1. Mai geplante Saisonstart der Ilztalbahn muss weiter verschoben werden. Gemäß der aktuellen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist der Betrieb von touristischen Eisenbahnen und historischen Ausflugsbahnen wie der Ilztalbahn derzeit nicht erlaubt.

Ehrenamt, Corona und neue Weichenschwellen

Jeder hat bestimmt schon einmal das Sprichwort „Es kommt immer anders als geplant!“ in irgendeiner Lebenssituation nachempfinden können. Doch niemand hätte noch am Anfang des Jahres gedacht, wie schnell sich diese Lebensweisheit in einem so großen Dimension bewahrheiten könnte.

Corona-Virus: Saisonstart verschoben

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Krise muss die Ilztalbahn den für 1. Mai 2020 geplanten Saisonstart verschieben. Die weitreichenden Ausgangsbeschränkungen und die Schließung aller touristischen Ziele in der Region lassen nach Einschätzung der Ilztalbahn GmbH keinen Freizeitverkehr zu, zudem ist das grenzüberschreitende Verkehrsnetz durch die Grenzschließung unterbrochen. Nach derzeitiger Lage gehen wir davon aus, […]

Infoveranstaltungen am 28. und 29. Januar

Zunehmender Straßenverkehr, Belastungen für Mensch und Natur durch Ausbauvorhaben an der B12 beschäftigen viele Bürgerinnen und Bürger im Passauer Raum. Dabei steht mit der Ilztalbahn eine umweltfreundliche und insbesondere jetzt schon nutzbare Alternative zu weiteren Straßenausbauten zur Verfügung. Am Dienstag den 28. Januar informiert die Ilztalbahn GmbH in Waldkirchen über die Potenziale der mittlerweile seit […]

Termine

Corona-Virus: Winterpause verlängert!
Wir informieren rechtzeitig über die Betriebsaufnahme.

Auch außerhalb der Saison ist jederzeit mit Sonder- und Bauzügen zu rechnen. Das Betreten von Gleisanlagen ist lebensgefährlich!

„Meine Lieblingsroute: Von Fürsteneck eine Stunde des Weges im kühlen Schatten zur Schrottenbaummühle gehen, um dort eine wunderbare gebackene Forelle zu verkosten.“

Monika FecherZugbegleiterin

„Wir stellen der Region eine leistungsfähige Infrastruktur zur Verfügung – komplett ehrenamtlich. Mit Ihrer Mitfahrt unterstützen Sie unsere Bürgerbahn!“

Reinhard FildhuthInfrastruktur und Bahnhofsdienst

„Mein Lieblingsausflug ist die Fahrt von Passau nach Krumau mit Ilztalbahn, Anschlussbus und tschechischer Bahn. Und das alles mit dem Donau-Moldau-Ticket!“

Friedrich PapkeMarketing und Zugbegleiter

125 Jahre Ilztalbahn – das Magazin

Die ehrenamtlichen Aktiven der Ilztalbahn geben einen Einblick in die 125jährige Historie, die Arbeit an der Strecke, ihre Ausflugstipps und die Zukunft der Bahn in der Region.

Das Magazin finden Sie hier zur Ansicht, hier zum Download [.pdf] (Achtung! 14,4 MB) oder als gedrucktes Exemplar in unseren Zügen.

Viel Vergnügen damit!