Der perfekte Familien-, Vereins- oder Firmenausflug

Unser Zug bietet mit ca. 80 Sitzplätzen (je nach eingesetzem Fahrzeug) genug Platz für kleinere und größere Gruppen.

Alle Details zum Anmeldevorgang haben wir auf dieser Seite zusammengestellt.

  • Gruppengröße

    Ab 10 Personen bieten wir die Möglichkeit der Gruppenanmeldung mit Gruppenrabatt. Für kleinere Gruppen empfehlen wir die Familienrückfahrkarte, bei der immer zwei Erwachsene gemeinsam sparen.

  • Gruppenrabatt

    Bei rechtzeitiger Voranmeldung (mind. 5 Werktage) erhalten Gruppen 20 % Rabatt auf den Vollpreis. Die Hin- und Rückfahrt Passau – Freyung – Passau kostet damit beispielsweise je Erwachsenen € 15,20.

  • Abwicklung

    Nehmen Sie über das untenstehende Kontaktformular oder das Infotelefon (08581 98 97 136) Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne und haben die schönsten Ausflugstipps parat. Bitte nennen Sie insbesondere das Wunschdatum und die Gruppengröße. Nach Überweisung (Vorkasse) des Gruppenpreises erhalten Sie die Fahrkarten per Post.

  • Im Zug

    Helfen Sie unseren Zugbegleitern bei der Kontrolle, indem Sie die Abreißfahrkarten an jeden Gruppenteilnehmer verteilen. Leider können wir keine Platzreservierung bieten. Für den entspannten Ausflug empfehlen wir daher insbesondere die Züge in Tagesrandlage und zur Mittagszeit. Vielen Dank und gute Fahrt im Ilztal!

  • Nach der Fahrt

    Nicht alle Teilnehmer erschienen? Falls Sie nicht alle Gruppenkarten benötigt haben sollten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Und falls es Ihnen gefallen hat, kommen Sie wieder und empfehlen Sie uns weiter!

Kontakt Gruppenfahrten

Sie planen eine Gruppenfahrt mit der Ilztalbahn? Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus.

Alternativ freuen wir uns über Ihren Anruf unter 08581 98 97 136 oder über Ihre Mail an auskunft@ilztalbahn.eu

Bitte geben Sie das Reisedatum, die Fahrtstrecke (Einfach/Hin+Rück), die gewünschten Fahrzeiten und einen Gruppennamen an.

Bis bald im Zug der Ilztalbahn!

Anzahl Vollzahler (ab 18 Jahren)

Anzahl Ermäßigte (unter 18 Jahren, Schwerbehinderte)