Saisonstart verschoben!

Wegen der Corona-Beschränkungen muss der für den 1. Mai 2021 geplante Saisonstart auf der Ilztalbahn verschoben werden. Einen Ersatztermin für den Saisonstart können wir leider noch nicht nennen. Die aktuelle Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung erlaubt zwar wieder Freizeitverkehre, fordert aber je nach lokaler Inzidenz einen Nachweis über einen negativen Test oder eine Impfung. Dies lässt sich auf der Ilztalbahn nicht praktikabel umsetzen. Zudem durchfährt die Ilztalbahn mit der Stadt Passau, dem Landkreis Passau und dem Landkreis Freyung-Grafenau drei Kreise, deren Coronazahlen keine ausreichende Planungssicherheit bieten.

Sobald es die Corona-Lage zulässt und der Tourismus im Bayerischen Wald wieder angelaufen ist, werden wir den Fahrbetrieb wieder aufnehmen. Bezüglich bereits gebuchter Gruppenfahrten bitten wir Sie, Kontakt mit uns aufzunehmen. Fahrkartengutscheine behalten ihre Gültigkeit, Saisonkarten werden auf Wunsch anteilig erstattet. Wir bitten um Verständnis!

Bis dahin verkehren auf der Strecke der Ilztalbahn nur Bauzüge. Die Arbeiten an der Strecke laufen unter Beachtung der Hygienemaßnahmen weiter. An den Bahnübergängen ist daher jederzeit mit Zugverkehr zu rechnen, das Betreten der Gleise ist verboten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.