13./14. Oktober: Letztes Ilztalbahn-Wochenende mit Regioshuttle und Schienenbussonderfahrt

Das Finale einer rundum gelungenen Saison: Am 13. und 14. Oktober fährt die Ilztalbahn letztmalig im Jahr 2018. Der ursprünglich bekanntgegebene Einsatz des historischen Schienenbusses muss leider entfallen, es verkehren die moderen Triebwagen der Waldbahn zu den gewohnten Fahrzeiten im Ilztal.

Am Sonntag den 14. Oktober findet allerdings eine zusätzliche Sonderfahrt mit dem roten Schienenbus statt. Diese für eine Reisegruppe durchgeführte Sonderfahrt steht allen Fahrgästen und Nostalgiefreunden zu den gewohnten Ilztalbahn-Fahrpreisen zur Verfügung.

Abfahrt ist um 9:40 Uhr ab Passau Hbf mit Halt an allen Bahnhöfen. Kalteneck wird gegen 10:11 Uhr erreicht, Waldkirchen 10:38 Uhr und die Ankunft in Freyung um 11:01 Uhr. Das Abfahrtsgleis in Passau Hbf entnehmen Sie bitte der Anzeigetafel.

In Gegenrichtung verkehrt der Zug um 16:48 Uhr ab Freyung, Waldkirchen 17:10 Uhr, Kalteneck 17:41 Uhr, Passau an 18:09 Uhr.

Zusätzliche Sonderfahrt am 14. Oktober: Mit dem roten Schienenbus durchs Ilztal

Die Anschlussbusse zum Nationalparkzentrum und weiter zum Lusen verkehren wie gewohnt. Das Bayerwaldticket und alle anderen Fahrkarten erhalten Sie im Zug.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.